::Kontakt / Impressum
 
GeschńftsfŘhrer: Laszlo Uram
Kommanditist: Robert Uram

Untere Neugasse 28
2460 Bruck an der Leitha
Ísterreich
Tel: 02162/66465
Fax: 02162/68046
Mobil:
Laszlo Uram: 0664/355 39 75
Robert Uram: 0664/88 61 0707
Email: steinzeit-design@aon.at

UID: ATU41664007
FN: FN152797b HG Wr. Neustadt
Rechtsform: Kommanditgesellschaft
Sitz: Bruck an der Leitha/Ísterreich

Íffnungszeiten:
nach Terminvereinbarung

AGB`s

Fa. Robby GmbH Nfg. KG. - Steinzeit-Design


















Impressum

Firma Robby GmbH. Nfg. KG

1.) Mangels ausdr´┐Żcklich abweichender Vereinbarung erfolgen Leistungen und Lieferungen ausschlie´┐Żlich zu den nachstehenden Bedingungen der Robby GmbH Nfg. KG, die der K´┐Żufer mit der Auftragserteilung anerkennt und damit sp´┐Żtestens mit Auftragserteilung durch den K´┐Żufer Vertragsbestandteil werden; sie sind auf Dienst- und Werkleistungen sinngem´┐Ż´┐Ż anzuwenden. Soweit in diesen Bedingungen keine abweichenden Regelungen getroffen werden, gelten ausschlie´┐Żlich die gesetzlichen Bestimmungen. Allenfalls nichtige Bestimmungen sind durch solche g´┐Żltigen zu ersetzen, die dem angestrebten wirtschaftlichen Zweck am n´┐Żchsten kommen.

2.) M´┐Żndliche Erkl´┐Żrungen bed´┐Żrfen zu ihrer Rechtswirksamkeit einer schriftlichen Best´┐Żtigung.

3.) Der Lieferant hat eine k´┐Żnstlerische Freiheit in Farben und Formen.

4.) Es gelten die am Tag der Bestellung vereinbarten Preise. Alle Preisangaben verstehen sich ausschlie´┐Żlich Umsatzsteuer.

5.) Die Entgegennahme von Schecks erfolgt auf Gefahr des K´┐Żufers und ohne Verpflichtung zur Einl´┐Żsung nur zahlungshalber und kann jederzeit ohne Angaben von Gr´┐Żnden abgelehnt werden. Mangels abweichender Angaben auf der Rechnung werden Warenlieferungsforderungen Zug um Zug nach Lieferung bzw. Bereitstellung der Ware zur Abholung ohne jeden Abzug f´┐Żllig. Zahlungsort ist der Sitz des Zahlungsempf´┐Żngers. Ein Abzug vereinbarter Nachl´┐Żsse ist unzul´┐Żssig, solange ´┐Żltere f´┐Żllige Forderungen aushaften. Alle Zahlungen haben durch rechtzeitige ´┐Żberweisung oder auf ausdr´┐Żckliches Verlangen vor Waren´┐Żbergabe in bar zu erfolgen. Durch versp´┐Żteten Zahlungseingang veranla´┐Żten Aufwand tr´┐Żgt der K´┐Żufer. Sollte es w´┐Żhrend der Montage dazu kommen, dass der K´┐Żufer noch etliche ´┐Żnderungen w´┐Żnscht, werden diese nat´┐Żrlich extra verrechnet.

6.) Zahlungsverzug bewirkt F´┐Żlligkeit aller offenen Forderungen und berechtigt Robby GmbH Nfg. KG zum fristlosen R´┐Żcktritt. Auch ohne R´┐Żcktritt besteht bei Verzug Anspruch auf R´┐Żckholung und vorl´┐Żufige Verwahrung gelieferter Ware auf Kosten und Gefahr des K´┐Żufers. Im Sinne des ZinsR´┐ŻG sind Verzugszinsen in H´┐Żhe von acht Prozentpunkten ´┐Żber dem Basiszinssatz zu leisten.

7.) Zahlungen werden ausschlie´┐Żlich auf die jeweils ´┐Żlteste Forderung angerechnet. In Saldomitteilungen ausgewiesene Betr´┐Żge gelten als richtig anerkannt, wenn sie nicht unverz´┐Żglich bestritten werden; eine ´┐Żnderung von F´┐Żlligkeiten tritt durch Saldomitteilungen nicht ein. Zur´┐Żckbehaltung von Zahlungen und Aufrechnung mit Gegenforderungen sind ausgeschlossen.

8.) Gelieferte Ware bleibt bis zur vollst´┐Żndigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Robby GmbH Nfg. KG. So lange ist der K´┐Żufer nicht berechtigt, ´┐Żber die Ware in anderer als der im ordentlichen Gesch´┐Żftsbetrieb ´┐Żblichen Weise zu verf´┐Żgen. Von der Geltendmachung von Rechten durch Dritte an der im Vorbehaltseigentum stehenden Ware sind wir umgehend zu verst´┐Żndigen.

9.) Transportbehelfe und Leihgebinde sind nicht Kaufgegenstand. Sie sind auf Kosten und Gefahr des K´┐Żufers unaufgefordert in gereinigtem Zustand zur´┐Żckzustellen.

10.) Wir sind bem´┐Żht, alle vereinbarten Liefertermine einzuhalten. Geringf´┐Żgige ´┐Żberschreitungen von Lieferfristen oder ´┐Ż Terminen sind unerheblich. Umst´┐Żnde, die die Lieferung unm´┐Żglich machen oder wesentlich erschweren, und beh´┐Żrdliche Eingriffe in das Vertragsverh´┐Żltnis entbinden Robby GmbH Nfg. KG von der Lieferpflicht und berechtigen Robby GmbH Nfg. KG zum Vertragsr´┐Żcktritt, sofern sie nicht nachweislich vorausgesehen oder grob schuldhaft herbeigef´┐Żhrt wurden. Anspr´┐Żche auf Schadenersatz infolge verz´┐Żgerter Lieferung sind ausgeschlossen.

11.) Dar´┐Żber hinaus ist Robby GmbH Nfg. KG zum sofortigen Vertragsr´┐Żcktritt erm´┐Żchtigt, sofern nach Auftragserteilung begr´┐Żndete Zweifel an der Kreditw´┐Żrdigkeit des K´┐Żufers bef´┐Żrchten lassen, da´┐Ż der K´┐Żufer seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachzukommen imstande sein wird. Bereits geleistete Anzahlungen des K´┐Żufers werden diesfalls an diesen nach Abzug der bei Robby GmbH Nfg. KG im Zusammenhang mit der Auftragserteilung bereits entstandenen Kosten (Materialaufwand, etc.) r´┐Żckerstattet.

12.) Der K´┐Żufer hat die Ware unmittelbar nach ´┐Żbergabe zu untersuchen und allf´┐Żllige M´┐Żngel innerhalb von f´┐Żnf Werktagen Robby GmbH Nfg. KG nachweislich schriftlich anzuzeigen. Es gelten die gesetzlichen Gew´┐Żhrleistungsbestimmungen. Mangelhafte Ware wird nach Wahl von Robby GmbH Nfg. KG verbessert oder in mangelfreie umgetauscht. F´┐Żr Mangelfolgesch´┐Żden wird ausschlie´┐Żlich dem K´┐Żufer bei nachweislich grobem Verschulden bis zum vereinbarten Entgelt gehaftet; dies gilt auch f´┐Żr Empfehlungen, sofern der K´┐Żufer nachweist, da´┐Ż ihre Unrichtigkeit ausschlie´┐Żlich von Robby GmbH Nfg. KG zu vertreten ist. Hat der K´┐Żufer gegen´┐Żber einem Verbraucher Gew´┐Żhrleistung f´┐Żr eine Ware geleistet, hat er die Anspr´┐Żche gegen´┐Żber Robby GmbH Nfg. KG innerhalb von vier Wochen geltend zu machen. "R´┐Żcktritt: Da es sich bei den gefertigten Paneelen oder Objekten um Ma´┐Żanfertigungen handelt, ist ein R´┐Żcktritt innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsabschluss nur dann m´┐Żglich, wenn die Anfertigung des bestellten Paneels oder Objeckt noch nicht begonnen wurde."

13.) Erf´┐Żllungsort ist das Lieferwerk oder Lieferlager. Warenlieferung erfolgen somit auf Gefahr des Verk´┐Żufers.

14.) Handelt es sich beim K´┐Żufer um einen Verbraucher im Sinne des KSchG in seiner jeweils geltenden Fassung, so ist ein R´┐Żcktritt nach Vertragsabschlu´┐Ż nur bei Gesch´┐Żftsabschl´┐Żssen, die ´┐Żber das Internet erfolgt sind, innerhalb von sieben Werktagen m´┐Żglich. Die R´┐Żcktrittserkl´┐Żrung hat nachweislich schriftlich zu erfolgen. Es gilt das Datum des Poststempels. Bei Auftr´┐Żgen, bei denen es sich rein um Ma´┐Żanfertigungen auf Basis von K´┐Żuferspezifikationen handelt, ist seitens des K´┐Żufers kein R´┐Żcktritt m´┐Żglich. Nach Aus´┐Żbung des Widerrufs sind die K´┐Żufer zur vollst´┐Żndigen R´┐Żcksendung der Ware verpflichtet. Bei einem R´┐Żcktritt sind die R´┐Żcksendungskosten von dem K´┐Żufer selbst zu tragen. Bitte die Ware mit einem versichertem Versand unbesch´┐Żdigt an die obige Adresse retournieren. Nach erhalt der unbesch´┐Żdigten retournierten Ware wird eine Gutschrift ´┐Żber den Warenwert erteilt.

15.) Es gilt ausschlie´┐Żlich materielles ´┐Żsterreichisches Recht mit Ausnahme der Kollisionsnormen des IPRG sowie des UN-Kaufrechts. Ausschlie´┐Żlicher Gerichtsstand ist Bruck an der Leitha.



Garantie:
24 Monate Garantie auf alle neuen Produkte.

Lieferzeit:
nach schriftlicher Vereinbarung

Preise:
Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. 20% MwSt.
- ab Lager Bruck/Leitha - Preis´┐Żnderungen vorbehalten!

Zustellgeb´┐Żhr bei Zustellungen durch uns:
0,6 ´┐Ż pro km ab Lager Bruck/Leitha

Versand:
Paketversand erfolgt durch die Firma DPD - Speditionsversand durch die Firma Cargo-Partner